Tragfähigkeitsbescheinigung

Förderung für deine Selbständigkeit!

Tragfähigkeits-
bescheinigung

Förderung für deine Selbständigkeit!

  • Alle wichtigen Infos

  • Wie du sie bekommst
  • Unterstützung bei Planung und Umsetzung

Traum – Zuschuss – Unternehmen

Hallo Gründergeist! Es ist Zeit, über die berühmt-berüchtigte Tragfähigkeitsbescheinigung zu sprechen!

Hallo Gründergeist!

Es ist Zeit, über die berühmt-berüchtigte Tragfähigkeitsbescheinigung zu sprechen!

Was ist das überhaupt? Nun, die Tragfähigkeitsbescheinigung ist deine Eintrittskarte zu bestimmten Fördermitteln für deine Gründung. Sie ist sozusagen dein goldenes Ticket zum Gründungszuschuss oder Existenzgründerzuschuss, vor allem, wenn du aus der Arbeitslosigkeit heraus gründest. Ohne sie ist es schwer, die finanzielle Unterstützung zu bekommen, die du brauchst, um deine Träume zu verwirklichen.

Was ist diese Bescheinigung?

Aber lass uns nicht zu weit voraus eilen. Was genau verbirgt sich hinter diesem komplizierten Begriff? Eigentlich ist es gar nicht so schwer. Die Tragfähigkeitsbescheinigung ist eine Art Bestätigung, dass dein Geschäftsvorhaben tragfähig ist. Sie zeigt der Bundesagentur für Arbeit oder dem Job Center, dass deine Idee nicht nur ein Hirngespinst ist, sondern realistische Erfolgschancen hat. Ohne eine Tragfähigkeitsbescheinigung ist eine Förderung NICHT möglich.

Wo bekomme ich die Bescheinigung?

Um eine Tragfähigkeitsbescheinigung zu bekommen, musst du allerdings zuerst deine Unterlagen bei einer fachkundigen Stelle einreichen. Das können zum Beispiel die Startup-Gurus, Industrie- und Handelskammern, Handwerkskammern, Fachverbände oder auch Gründungszentren sein. Diese prüfen dann deine Unterlagen und dein Geschäftskonzept auf Herz und Nieren, um sicherzustellen, dass das Konzept tragfähig und schlüssig ist.

Prüfen – Zusammenfassen – Durchstarten

Tragfähigkeitsbescheinigung! Aber wie?

Wir unterstützen dich bei der Planung und Umsetzung für deine Tragfähigkeitsbescheinigung.

Und ja, es gibt auch ein paar Hürden auf dem Weg zur heiß begehrten Bescheinigung. Du musst unter anderem eine Kurzbeschreibung deines Geschäftsmodells vorlegen, deinen Lebenslauf inklusive relevanter Zeugnisse präsentieren, deine Umsatzplanung offenlegen und darlegen, wie viel Kapital du brauchst und wie du es beschaffen möchtest. Am besten packst du all diese Informationen in einen knackigen Businessplan.

Die Prüfung der Tragfähigkeit erfolgt dann in mehreren Schritten. Zuerst wird dein Gründungsvorhaben unter die Lupe genommen: Ist es realistisch? Hast du alle nötigen Genehmigungen? Dann geht es um deine persönliche Eignung: Bist du der geborene Unternehmer? Kannst du die Herausforderungen stemmen? Und natürlich darf die Marktanalyse nicht fehlen: Gibt es überhaupt Bedarf an deinem Produkt oder deiner Dienstleistung? Und wie schaut es mit der Konkurrenz aus?

Last but not least: die wirtschaftliche Tragfähigkeit. Ist dein Unternehmen finanziell solide aufgestellt? Passt dein Kapitalbedarf zu deinen Finanzierungsmöglichkeiten? Und wie sehen deine Umsatzerwartungen aus? Klingt nach einer Menge Fragen, oder? Aber keine Sorge, wir stehen dir bei jedem Schritt zur Seite.

Am Ende steht dann das große Finale: das Fazit und die Gesamtbewertung. Hier wird entschieden, ob dein Geschäftsmodell wirklich das Zeug zum Erfolg hat. Doch keine Angst vor dem großen Urteil! Wenn du dein Geschäft mit Leidenschaft und Überzeugung vorantreibst, stehen die Chancen auf eine positive Tragfähigkeitsbescheinigung mehr als gut.

Also, worauf wartest du noch? Zeig der Welt, was in dir steckt und hol dir deine Tragfähigkeitsbescheinigung!
Dein Abenteuer als Unternehmer kann beginnen!

Folgende Unterlagen benötigen die Startup-Gurus für die Tragfähigkeitsbescheinigung:

  • Businessplan
  • Kalkulationen
  • Rentabilitätsvorschau über die kommenden 3 vollen Geschäftsjahre
  • Haushaltsplanung
  • Investitionsplanung
  • Liquiditätsplanung über die kommenden 3 vollen Geschäftsjahre
  • Lebenslauf

Für unsere Klienten übernehmen die Startup-Gurus die anfallenden Kosten für die Prüfung des Konzeptes und Ausstellung der Bescheinigung.

AVGS – Beratung – Erfolg

Kostenlose Beratung und AVGS-Antrag erhalten

Melde dich heute für eine kostenlose Startup-Beratung mit einem unserer Coaches an.

Ruf uns einfach für weitere Informationen an:
Montag bis Freitag 9 – 17 Uhr

0451 16080794

Nutze unser Kontaktformular